Archiv der Kategorie: Schwimmen

Trainingsvorschläge und Schwimmprogramme

Swim & Run Kümmersbruck/Amberg

Der dritte und letzte Swim & Run im BJC 2017 war eine absolut perfekte Veranstaltung.
Dafür dass der Veranstalter kurzfristig vor ca. 3 Wochen eingesprungen ist, ging für uns als Teilnehmer alles reibungslos über die Bühne. Tolle Leistung, da können sich manch andere eine Scheibe abschneiden.

Für mich lief es gut, aber der 4. Platz mit nur zwei Sekunden Rückstand auf den dritten, wurmt mich doch ein bisschen.

Maya schwamm eine für sich solide Zeit und stieg als zwölfte aus dem Becken, beim Laufen gab sie noch einmal richtig Gas und konnte sich auf den 9. Platz vorarbeiten. Dies brachte ihr in der Wertung der Bayerischen Meisterschaft noch wichtige Punkte um weiterhin unter den Top 10 zu bleiben.

Wir sind mit unserer Leistung zufrieden, immerhin treten hier bei der Bayerischen Meisterschaft, Athleten aus ganz Bayern und teilweise auch aus den Nachbarländern an.

Schüler B:
Luca, 4. Platz in 0:03:22

Schüler A:
Maya, 9. Platz in 0:16:14

   

Swim & Run in München

EIN WETTKAMPFTAG ZUM ABHACKEN!
Im zweiten Swim & Run der Bayerischen Meisterschaft in München, lief es gestern nicht gut für mich.

Da kommt davon wenn man seinen Sturkopf durchsetzen muss und nicht auf Erwachsenen hören will. Die Tage zuvor mit Fieber und Grippe im Bett und trotzdem fühlte ich mich stark genug für den Wettkampf. Dem war nicht so.
Wie nicht anders zu erwarten war eine große und starke Konkurrenz vor Ort, mit 23 gemeldeten Startern hatte ich nichtgerechnet, selbst bei den Schülern B bei denen Luca startet waren 23 Starter gemeldet.

Schon beim Schwimmen ging mir recht schnell die Puste aus und ich stieg mit einem enttäuschenden 17. Platz aus dem Wasser, auf der 3 km langen Laufstrecke konnte ich meine Laufleistung auch nicht abrufen, ging aber noch an einer Läuferin kurz vor dem Ziel vorbei und konnte mich um einen Platz auf Platz 16 im Endergebnis verbessern.

Bei Luca lief es im Schwimmen eigentlich ganz gut, allerdings verzettelte er sich bei seinem 1 km Lauf in einen sinnlosen Zweikampf, bei dem er viel Kraft brauchte und so vor der Ziellinie noch von einigen Läufern im Endspurt überholt wurde.
EGAL, abhacken und den Blick auf den nächsten Wettkampf in 14 Tagen richten.

Schüler A: 400m/3000m
Maya: Platz 16 in 00:23:10

Schüler B: 150m/1000m
Luca: Platz 13 in 00:07:05

        

Swim & Run in Würzburg

Auftakt zur Bayerischen Meisterschaft beim Swim & Run in Würzburg

Fast ein Heimspiel hatten Luca und ich gestern beim SV 05 Würzburg beim ersten Teilwettkampf des BJC.
Ein angenehm Kühles 50m Becken, gute Laune und viele Freunde und Bekannte trafen wir an.

Nach einer etwas schwer verständlichen Wettkampfbesprechung ging es dann zu sechst auf einer Bahn zum Schwimmen. Raus aus dem Wasser, eine kurze Verschnaufpause und dann ging es in Reih und Glied zur Aufstellung zum Jagdstart. Eine gefühlte Ewigkeit bis alle ihren Platz gefunden hatten und endlich die Starterlaubnis kam.

Mit unseren Leistungen sind wir beide mehr als zufrieden, im Schwimmen verbesserte sich Luca zum Vorjahr um 18 und ich mich um 20 sec. Auch beim Laufen zeigte sich, das unser Trainingsaufwand im Winter sich gelohnt hat. Luca lief die 400m 7 sec, ich die 2000m 8 sec. schneller als letztes Jahr.

Unsere Platzierungen bei einer riesigen und starken Konkurrenz:

Schüler A:
Maya: Platz 10

Schüler B:
Luca: Platz 5