Alle Beiträge von Heide

Kreuzberglauf

Die Lauf- und Triathlonabteilung ist am 30. Kreuzberglauf zur Unterfränkischen Meisterschaft im Berglauf mit einer starken Mannschaft angetreten. Mit 10 Läuferinnen und Läufern gehörte der Club zu den teilnehmerstärksten Vereinen überhaupt. Die Strecke von Schönau an der Brend bis auf die Höhen des Kreuzbergs gehört zu den Schönsten und Anspruchvollsten in Unterfranken. Regen, Nebel und Schlamm haben es diesmal den Läufern nicht leicht gemacht. Alle 10 Athleten des RV kamen erfolgreich ins Ziel. Herausragend dabei der zweite Gesamt-Platz von Sarah-Lena Hofmann, die nur von der unterfränkischen Meisterin Susanne Haßmüller aus Ostheim um wenige Sekunden geschlagen wurde. LP

Bilder: André Rothe und Heide Pototzky