Schlappeseppellauf

In Großostheim fanden am Samstag die Unterfränkischen Meisterschaften über 10 km auf der Straße statt. Bei 28 °C und Sonnenschein bewältigten vier RV-Athleten die schwierige Strecke über fünf Runden auf teilweiße Kopfsteinpflaster mit einigen Steigungen.

Verena Ibel finishte als vierte Frau, was die Unterfränkische Vizemeisterschaft bedeutet. Ihre Zeit: 44 min und 54 sec.

Heide Pototzky kam nach 55 min und 38 sec. ins Ziel: das ist der Altersklassensieg in der Unterfranken-Wertung.

Leo Pototzky benötigte 46 min und 28 sec: Altersklassenplatz 5 

Patrick Wenzl (für Rechtenbach startend) erreichte in 38 min. 59 sec. den 14 ten Gesamtplatz, in der Ak ist das der 3. Platz.

Swim and Run Kümmersbruck

Gestern starteten Maya und Luca im Rahmen der Bayerischen Meisterschaft im Jugendtriathlon, in Kümmersbruck/Amberg beim Swim and Run.

Beide erreichten gegen die Hochkarätige und zahlreiche Konkurrenz jeweils den 13. Platz in ihren Altersklassen und sammelten somit wichtige Punkte für die Meisterschaft.

Beide machten nach dem dritten Wettkampf, bei dem sie an zwei teilnahmen einen großen Schritt in Richtung Top 10.
   

   

1. Mainduathlon Miltenberg

Vier Mitglieder unserer Abteilung nahmen heute daran teil.
Bei sonnigen Wetter stellten sich Günter Badersbach, Marcus Krämer und unsere jüngsten Maya und Luca Armowitz den Anforderungen der anspruchsvollen Strecke.
Sprint-Distanz 5 km – 21 km 2,7km:
Marcus Krämer finishte in 01:26:03
Günter Badersbach finishte in 01:34:35

Schüler-Distanz 400m – 5km -400
Luca Armowitz (Schüler A) finishte in 0:17:51 auf Platz 5
Maya Armowitz (Jugend B) finishte in 0:18:22 auf Platz 1
Dies war unter anderem der erste Teilwettkampf der Unterfränkischen Meisterschaft für Schüler und Jugend.
Beide sammelten heute wichtige Punkte.